Veröffentlichungen & Fachvorträge

Veröffentlichungen

1. Daten­schutz
Zum Daten­schutz habe ich einige Fach­ar­ti­kel geschrie­ben, die auch in entspre­chen­den Zeit­schrif­ten veröf­fent­licht wurden. Hierzu zählen die Zeit­schrift “Verbands­nach­rich­ten” des Steu­er­be­ra­ter­ver­ban­des Hessen e. V., die Fach­zeit­schrift “Profile” des Steu­er­be­ra­ter­ver­ban­des West­fa­len-Lippe e. V. etc.

2. Berufs­recht der Steu­er­be­ra­ter

Fachvorträge

1. Daten­schutz
Zum Thema “Beauf­trag­ter für den Daten­schutz”, in denen ich die Grund­la­gen des Daten­schut­zes und die Aufga­ben eines Daten­schutz­be­auf­trag­ten den Teil­neh­mern vermit­telt habe, konnte ich bereits einige Fach­vor­träge mit Erfolg halten.

Als Refe­ren­zen kann ich folgende Kammer, Verbände und Fort­bil­dungs­aka­de­mien benen­nen: 

  • Steu­er­be­ra­ter­kam­mer Bremen: 1 Seminar mit ca. 20 Teil­neh­mern (Jan. 2005) 
  • Steu­er­be­ra­ter­aka­de­mie Rhein­land-Pfalz: vier Semi­nare im Herbst 2004 mit durch­schnitt­lich ca. 100 Teil­neh­mern und zwei Wieder­ho­lungs­se­mi­nare im Früh­jahr 2005 mit jeweils ca. 70 Teil­neh­mern 
  • Steu­er­aka­de­mie Hessen: 5 Semi­nare mit durch­schnitt­lich 60 Teil­neh­mern im Herbst 2004; zwei Wieder­ho­lungs­se­mi­nare im Herbst 2005.
  • Steu­er­aka­de­mie Thürin­gen: zwei Semi­nare mit durch­schnitt­lich 40 Teil­neh­mern fanden im Früh­jahr 2005 statt. 
  • Steu­er­be­ra­ter­ver­band West­fa­len-Lippe: zwei Semi­nare fanden im Herbst 2004 mit durch­schnitt­lich 80 Teil­neh­mern und zwei Wieder­ho­lungs­se­mi­nare mit durch­schnitt­lich 60 Teil­neh­mern im Früh­jahr 2005. 
  • Steu­er­be­ra­ter­ver­band Sachsen: vier Veran­stal­tun­gen mit durch­schnitt­lich 50 Teil­neh­mern im Herbst 2004 
  • Landes­ver­band der steu­er­be­ra­ten­den und wirt­schafts­prü­fen­den Berufe Baden-Würt­tem­berg, Bezirk Südba­den, Nord­ba­den und Würt­tem­berg: vier (Wiederholungs-)Seminare mit durch­schnitt­lich ca. 115 Teil­neh­mern   

Sollten Sie Inter­esse an der Durch­füh­rung eines Semi­nars zum Daten­schutz haben, stehe ich Ihnen für die Termin­pla­nung etc., aber auch für Rück­fra­gen, jeder­zeit gerne zur Verfü­gung.  

2. Berufs­recht
Zum Berufs­recht der steu­er­be­ra­ten­den und wirt­schafts­prü­fen­den Berufe halte ich jedes Jahr für die STEUERAKADEMIE einen Einfüh­rungs­vor­trag im Rahmen der Einfüh­rungs­wo­che der Berufs­an­fän­ger (Auszu­bil­dende zum Steu­er­fach­an­ge­stell­ten). 

3. Aufsichts­pflicht / Jugend­schutz
Im Rahmen der Tagun­gen beim Referat VE der Stän­di­gen Konfe­renz der Kultus­mi­nis­ter der Länder in der Bundes­re­pu­blik Deutsch­land — Pädago­gi­schen Austausch­dienst habe ich einen Vortrag zum Thema Aufsichts­pflicht / Jugend­schutz gehal­ten.